Ganzheitliche Entwicklung

Wir gehen davon aus, dass Lernprozesse grundsätzlich vernetzt ablaufen.

 

Beim Backen kann sich einem Lernenden das Prinzip der Umrechnung von Maßeinheiten erschließen und bei einem Streit auf dem Fußballfeld ergibt sich eine ganz neue Möglichkeit zur Lösung von Konflikten.

 

Wer etwas wann, wo und wie lernt, lässt sich grundsätzlich nicht von außen steuern.

 

Intellektuelle, physische, emotionale, spirituelle, kreative und weitere Aspekte spielen zusammen und beeinflussen sich gegenseitig.

 

Neben authentischen Beziehungen zur Förderung von Lernprozessen bieten wir den Heranwachsenden eine unterstützende und entspannte Umgebung und schaffen so eine Grundlage für eine möglichst optimale Entfaltung ihrer individuellen Bedürfnisse.